Die Zeiten ändern sich in Australien

times_changed.jpeg

Nicht mehr die Menschen überfahren Känguruhs und Wombats, sondern umgekehrt…. 😉

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Zeiten ändern sich in Australien

  1. Ha, bei den Preisen die eine Fahrschule heute verlangt, kann man auch einem Tier das Fahren beibringen. Unglaublich, dass so viele Fahrschüler bis zu sechs Anläufe brauchen. Und nein, das liegt nicht nur am Fahrschüler…

    Gefällt mir

  2. Tja, wenn es so weiter geht, können sich den Führerschein bald immer weniger Menschen leisten. Dann muss man halt seinen Schäferhund auf Einkaufsfahrt schicken, denn Kängurus und Wombats sind hierzulande selten 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s