3 GB Freespace, Danke WordPress!

Ich traute meinen Augen zunächst nicht beim Blick auf mein Dashboard: 3 GB Freespace! Ich fragte mich: Wo ist der Haken? Es gibt keinen! WordPress hat den Freespace von 50 MB auf 3GB erhöht! Danke WordPress.com! 🙂 That’s cool! Isn’t it? Thank you very much! 🙂 Eigentlich beabsichtigte ich, mir eine eigene Domain zuzulegen, das ist jetzt wahrscheinlich überflüssig, und ich hatte mir doch soviel vorgenommen…

Advertisements

5 Kommentare zu “3 GB Freespace, Danke WordPress!

  1. Du meinst trotzdem eine eigene Domain? Bisher war der fehlende Speicherplatz meine Hauptmotivation dafür, dieses Argument ist bei 3 GB Freespace von WordPress, nun hinfällig. Ein eigenes Webdesign reizt mich natürlich, habe schon einige erstellt. Gibt es weitere Gründe für eine eigene URL?
    Auf jeden Fall machst Du Deine Sache sehr gut Mr.Oldman, weiter so!

    Gefällt mir

  2. Richtig ! Und vor allem so laut meines Wissens , spielt es natürlich auch eine Rolle was den Google Rank angeht und/oder generell die Auffindbarkeit.Also mein Cousin und ich haben einen eigenen Server und jetzt auch mal einiges ausprobiert,etc.Leider sind wir noch nicht dahinter gestiegen wie wir 2 oder 3 Domains auf dem Root anlegen……

    Wir hatten eigentlich vor bis 1 April fertig zu sein mit unserem neuen Blog erotik-4-you.de , aber so wie es aussieht dauert das noch ein weilchen 😦

    Den die Plugins z.b greifen direkt den Pfad des Root ab , aber kommen sich mit der Realdomain ins Gehege.Trotz DNS bearbeitung , etc .

    Naja vielleicht weiß ja jemand Rat ?

    Viel Spaß noch und die Welt lernt Bloggen 🙂

    mfg Dirk

    Gefällt mir

  3. @dirk

    Eigene Domain bedeutet höheres ranking bei Google?

    Bei Eurem Problem kann ich leider nicht weiterhelfen.

    Ich werde mir später wohl doch einen eigene Domain zulegen, dann kann ich mich beim Webdesign richtig austoben, habe auch ansonsten mehr Freiheiten. Was WordPress hier bietet, ist allerdings auch nicht schlecht 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s