Heiterkeit oder wenn man trotzdem lacht

Heiterkeit, das Fundament meiner Lebensphilosophie. Vielleicht auch eine Art Selbstschutz, nur so kann ich auf diesem traurigen Planeten überleben. Auch ärgerliche Mißlagen bringen mich nicht wirklich aus der Fassung, selbst wenn „Murphy’s Gesetz“ mich mal wieder hart bestrafen will. Diesmal beabsichtigte das Auto für Verdruß zu sorgen. Der Fensterhebermotor war der Welt überdrüssig geworden und beschloß in dem Moment Selbstmord zu begehen, als die Scheibe auf der Fahrerseite ganz unten war. Schlechtes Timing! Gefährliche Stürme mit schönen Frauennamen und kübelweise Regen waren bereits im Anmarsch. Sehr schlechtes Timing😕

Man könnte jetzt die Konstrukteure solcher Fahrzeuge zur Hölle wünschen, weil sie keine Option berücksichtigt haben, den Fensterheber mechanisch mittels aufsetzbarer Kurbel zu schließen, obwohl es doch so einfach machbar wäre. Man könnte auch diese überflüssige Komfortelektronik generell verteufeln👿

Man könnte,…es auch schlichtweg lustig finden😆 Die umstehenden Personen malten lieber den Teufel an die Wand: „Jetzt kann man alles aus dem Auto klauen!“ „Gleich gibt’s Regen, die Innenausttattung wird ganz naß! Wie willst du so nach Hause fahren, bei dem eiskalten Fahrtwind?“ waren die aufmunternden Kommentare. Ich liebe diesen Singsang.
Heftiger Regen setzte ein. Ich fragte den am nächsten stehenden: „Sag mal, kannst du mir deine Taucherausrüstung leihen?“

2 thoughts on “Heiterkeit oder wenn man trotzdem lacht

  1. Es gibt diese kaputten automatischen Autoscheiben auch für solche, die kein Auto haben. Man nennt es den „BVG-Streik“.🙂
    Mein Wahlspruch bei sinnflutartigem Regen ist ja immer: Jetzt biste sowieso nass, beeilen bringt jetzt auch nichts mehr.

    Man könnte in der Situation auch sagen: Zum Glück ist die Frontscheibe noch ganz.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s