Feuer

Jan Delay – Feuer

Das wichtigste ist, dass das Feuer nicht aufhört zu brennen, denn sonst wird es ganz bitterlich kalt. Die Flammen im Herzen sind durch nichts zu ersetzten, darum haltet sie am Laufen mit aller Gewalt.

Keep the fire burning!

Advertisements

4 Kommentare zu “Feuer

  1. Ich hab ihn bei Rock im Park jetzt live gesehen und muss sagen: sein Auftritt war für mich mit Abstand der beste und auch sonst habe ich sowas geiles glaube ich noch nicht live gesehen. Der Mann weiß was er tut, bleibt trotzdem auf dem Boden, ist lustig und hat eine Band, die musikalischer nicht sein könnte 😉

    Gefällt mir

  2. Es ist immer wieder faszinierend und erfreulich, wenn alte Beiträge, die eigentlich völlig unbeachtet vor sich hin oxidieren, noch kommentiert werden 🙂

    Danke, dadurch bin ich darauf aufmerksam geworden, dass der Link zum Video nicht mehr funktioniert. Ich hasse tote Links! Also habe ich den Toten (Link)aus meinem Blog getragen und durch einen Neuen ersetzt. Leider sind Bild- und Tonqualität so miserabel, dass sich die Tatsache wie gut Jan Delay und seine Band + Bühnenshow live sind nur erahnen lässt 😦

    Ich glaube Dir gerne, dass er live ’ne Bombe ist, habe die Performance von Feuer erstmalig im TV beim Bundesvision-Songtest gesehen – Der Hammer!

    Gruß

    tom

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s