WOW ! – World of Warcraft ein Hort für Terroristen?

Ein Mitarbeiter des US-Geheimdienstes hatte offenbar einen feuchten Traum. Dabei ist mal wieder ein neues Horrorszenario entstanden, was uns wirklich Angst machen sollte. Das beliebte Online-Rollenspiel World of Warcraft könnte möglicherweise von Terroristen infiltriert sein, die in codierter Sprache kommunizieren und sich nur zum Schein auf das Spiel beziehen, in Wahrheit aber ein reales Bombenattentat planen. Die Verschwörungstheorien werden immer abstruser.

Warum hat man eigentlich noch nicht Werner beinhart verhaftet? Immerhin wollte er auf der Baustelle in Ruhe eine Bombe basteln, als Meister Röhrich abwesend war. Ist die Trickfilmfigur in Wahrheit ein getarnter bärtiger Bombenleger? Möglich wär’s ja.

Ja, ja das Internet der virtuelle wilde Westen, ein Ort ungesetzlicher Umtriebe. Besonders verdächtig sind Internetcafes, wo sich nur Kriminelle einfinden, denn dort bleiben sie anonym, IP-Adressen können keiner Person mehr zugeordnet werden. Ein Treffpunkt für Sprengmeister, um ihre explosiven Pläne zu koordinieren oder für Rufmörder die hier heimlich ihre Nachbarn bei rottenneighbor.com denunzieren oder in Foren über andere herziehen. Ganz zu schweigen von den Mordkopierern. Völlig abwegig wäre es auch nur im entferntesten daran zu denken, dass Menschen ein Internetcafe aufsuchen, weil sie keinen eigenen PC und Internetanschluss zu Hause haben, nein das wäre völlig absurd! Nur Verbrecher und solche die es werden wollen gehen ins Internetcafe! Internetcafes sind Fernuniversitäten des Terrors!

Brandgefährlich sind auch User, die Anonymisierungsdienste als Tarnkappe benutzen, ein „Tor“ ist, wer die unterschätzt! Kommt bloß nicht auf die Idee, das die nur ihre Privatsphäre schützen wollen, nein die planen üble Weltverschwörungen. Mindestens.

Ach, was sag‘ ich da, natürlich ist ganze Internet böse, man sollte es komplett herunterfahren!

Quelle:
Heise-Online

Advertisements

7 Kommentare zu “WOW ! – World of Warcraft ein Hort für Terroristen?

  1. Du machst dich darüber lustig, dass kann nur heißen, dass du selbst ein Terrorist bist und Deutschland vernichten willst!

    Puuh, das habe ich – meiner Intelegens sei Dank – gerade noch rechtzeitig herausgefunden.

    Gefällt mir

  2. Oh mein Gott… dann werd ich meine Feundin am besten schnell mal ÜBERWACHEN lassen, die spielt nämlich auch dieses BÖÖÖSE Spiel.

    In meinen Augen ist das „Geschwafel“ über den Terror und Internet, Kriegs- und Killerspiele, Amokläufe, verteufeleien, unterstellungen, scheinbaren Zusammenhängen und und und … und deren Zusammenhang vergleichbar mit dem seinerzeit soooooo bösen Rock’n Roll!!!

    Einfach ein Zeichen, das eine „etwas ältere“ Generation mit den modernen Gepflogenheiten der jüngeren Generationen nicht mehr mithalten kann, geschweige denn diese verstehen kann.

    Gefällt mir

  3. Dieser Beitrag beruhigt mich. Paranoid wie ich bin, dachte ich wirklich, Terroristen, welche größtmöglichen Schaden anrichten wollen, würden in meinem geliebten WoW ihre Pläne vorbereiten. Da ich nach Studie dieses Beitrages und der Kommentare nun aber sicher sein kann, dass Terroristen NIE WoW oder ähnliches nutzen würden, kann ich beruhigt weiter meine Kreise zwischen Unterstadt und Darnassus ziehen. Vielen Dank.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s