Wladimir Klitschko alias Dr.Gummihammer vs Hasim Rahdam – Ein müder lahmer Fight

Ihr nennt ihn Dr.Steellhammer? Ich bitte Euch! Dr.Gummihammer trifft es viel besser 😉 Die Klitschkos werden überhaupt total überschätzt, medial hochgejazzt, haben eigentlich nichts drauf. Auch der Gegner von Wladimir Klitschko gestern in Mannheim war nur Fallobst. Habt Ihr es nicht gesehen? Der Hasim war schon vor dem Kampf reichlich verbeult im Gesicht, wahrscheinlich hat ihm seine Frau schon vorher ein paar in die Fresse gehauen. Größere Blessuren konnte ihm Klitschko während der 7 Runden auch nicht beibringen, was den Rückschluss zulässt, dass Rahdam’s Frau den härteren Punch hat.
Am Ende siegte Klitschko nach einem müden langweiligen Kampf durch technisches K.O. in der 7.Runde. Das „Fachpublikum“ – u.a. Verona Poth, Uschi Glas, ein „Bandmitglied“ der „No Angels“ und jede Menge Pseudo-Geschäftsleute aus dem Rotlichtmillieu – in der SAP-Arena schien zufrieden. Die Werbekunden von RTL wurden sicherlich auch befriedigt, weil Klitschko die Farce bis zu Runde 7 streckte, denn er hätte seinen Gegner auch in der Dritten locker aus dem Ring katapultieren können. Meine Omma übrigens auch!
Der ganze Boxsport heutzutage, nur noch Show, wie das „American Wrestling“.

Allein schon die Tatsache, dass es vier verschiedene Weltboxverbände gibt, die jeweils ihren eigenen Weltmeister stellen, welch ein Kasperle-Theater! Es kann doch nur einen Weltmeister geben! Damals, als „der Größte“ noch boxte, gab es immer nur einen. Muhammad Ali hätte die Klitschkos heftigst verhauen, beide gleichzeitig! In einer Telefonzelle! Der war nämlich so schnell, wenn er das Licht im Schlafzimmer ausmachte, war er im Bett, bevor es erloschen war! Das waren noch Zeiten,..wenn ich mir die Namen Joe Frazier, George Foreman oder eben Muhammad Ali in Erinnerung rufe, dann kommt Wehmut auf. Sehe ich dann dagegen den russischen Riesen Valuev, suche ich immer hektisch wie ich die Zeitlupenfunktion an meiner Fernbedienung abstellen kann, bis ich feststelle: Der boxt wirklich so langsam!

Ich denke der Boxsport ist tot. Show, Schiebung, Wettbetrug, C-Promis und Zuhälter-Millieu, vielmehr fällt mir dazu nicht mehr ein. Nächstes mal schaue ich Ping-Pong oder „Hallen-Mensch-ärgere-dich-nicht“ 👿

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wladimir Klitschko alias Dr.Gummihammer vs Hasim Rahdam – Ein müder lahmer Fight

  1. American Wrestling?! Ich LIEBE American Wrestiling. Big Daddy V, Batista, Undertaker, und wie sie nicht alle heißen. Wenn ich das im Fernsehen sehe, weiß ich nicht, ob ich lachen soll, weil wirklich jemand so blöd ist und glaubt, die würden das alles ernst nehmen, oder ob ich aus dem gleichen Grund heulen soll. Was die da abziehen ist Volksverblödung im Quadrat – wirkungsvolle Volksverblödung, wie die amerikanische Bevölkerung immer wieder gerne beweist.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s