Politically Incorrect: Maden in Germany?

An dieser Stelle muss ich einmal mehr den Dietmar loben, der das Blog Politisch Korrekt (update: jetzt Politblogger) betreibt, sich tagtäglich an der braunen Demagogie der Politisch Impotenten abarbeitet und diese entlarvt. Ich zolle seiner Arbeit großen Respekt, denn ich könnte meine Abscheu vor den Texten bei „PI-News“ kaum tagtäglich überwinden. Erneut hat er etwas Interessantes gefunden:
Alexander von Eich (alias Schauspieler Christian Ulmen) höchstpersönlich hat den rechtsextremen „PIpifanten“ in einem offenen Brief eine konkrete Ansage gemacht:

Liebe Maden von „Politically Incorrect“,
wenn das Volk spricht, kommt’s mir vor als ob ein Haufen Maden einen bordeauxer Käse frisst; nun; Maden sind überlebensfähig, und gern behaupten sie von sich, das „Volk“ zu sein. Was aber ist das Volk? Die Tumben? Die Papageienhaften? Oft scheint es so.[…]
Denn leider, Maden von P.I., verfügen Sie nicht über die geistige Reife, die es verlangt, sich an echten Streitgesprächen zu beteiligen. Unterlassen Sie daher die Meinungsäußerung bitte gänzlich.Frau Baba jedenfalls – bei aller tiefen Ablehnung, verstand es, mit dem Florett zu fechten, sicher auch mit dem Säbel. Ihnen, „P.I.“, bleibt nur die Mistgabel.
Sie sind ganz erbärmliche Stinkmaden!
Mit Grüßen an Frau Baba,
Alexander von Eich
(komplett lesen)

In diesem Zusammenhang bekommen die Worte „Made [1] in Germany“ und „entlarven“ eine ganz andere Bedeutung:mrgreen:

[1] Als Made bezeichnet man die Larven der Fliegen, die zu den Zweiflüglern gehören. Diese zeichnen sich gegenüber allen anderen Insektenlarven durch das völlige Fehlen einer Kopfkapsel sowie von Gliedmaßen aus. […] Quelle: Wikipedia

One thought on “Politically Incorrect: Maden in Germany?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s