Der Unterschied zwischen Kartoffel und Biokartoffel einfach erklärt

Steht man beim Lebensmittelhändler vor den Kartoffelsäcken, hat man als Verbraucher die Qual der Wahl. Normal, Bio oder Super, lautet die Frage. Beinahe wie an der Tankstelle. Toms Wochenschau gibt Entscheidungshilfe bei der richtigen Auswahl:

Die Biokartoffel entstammt der Freilandhaltung. Sie kann frei in der Gegend herumwachsen, sich individuell entfalten. Das macht die Biokartoffel glücklich. So sieht sie auch aus und so schmeckt sie. Die Biokartoffel ist zwar etwas teurer, aber trotzdem meine Kaufempfehlung.

Die Biokartoffel

biokartoffel

Die „normale“ Kartoffel ist eine Käfigkartoffel, wird also im Käfig gehalten. Dementsprechend ist sie unglücklich depressiv und aggressiv. Darum bekommt sie Drogen verabreicht, bei Pflanzen nennt man das Pestizide oder verharmlost Pflanzenschutzmittel. Trotzdem gelingt es dadurch nicht, die Kartoffel aus der Käfighaltung genauso gut aussehen und schmecken zu lassen, wie die Biokartoffel, daher nur eine eingeschränkte Kaufempfehlung.

Die „normale“ Käfigkartoffel

kafigkartoffel

Dann gibt es da noch die Superkartoffel, sie stammt aus dem Sauerland, was man ihr ebenfalls ansieht. Meine Begegnung mit der Superkartoffel fand erstaunlicherweise nicht in einem Lebensmiittel-Laden statt, sondern ereignete sich in einem Buchhandel. Als ich so nichts ahnend zwischen den literarischen Werken lustwandelte, sprang mir plötzlich die Superkartoffel aus einem Buchdeckel mitten ins Gesicht und sprach in geschriebenen Worten zu mir: „Mehr Kapitalismus wagen“ Die Superkartoffel ist also bei gesundem Menschenverstand schwer verdaulich und der Hauptinhaltsstoff ist Realitätsresistenzoptimismus, daher keine Kaufempfehlung! Ein Merz im April ist ohnehin unverträglich.

Die Superkartoffel

superkartoffel

Jetzt würde mich auch nicht mehr wundern, wenn ich auf das literarische Werk eines verunglückten Bungee-Jumpers stoßen würde, der vor seinem tödlichen Unfall das Buch mit dem Titel „Ein längeres Seil wagen“ herausgegeben hat…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s