Realsatire? Arnold Schwarzeneggers Regierung will gegen „Killerspiele“ vorgehen!

Das muss Satire sein. Oder ist es doch Realsatire? Der Gouverneur von Kalifornien, einer der berühmtesten Gewaltdarsteller aller Zeiten und Befürworter der Todesstrafe, respektive seine Regierung in Person von Justizminister und Ex-Gouverneur Jerry Brown, will gegen sogenannte „Killerspiele“ vorgehen. Auch wenn „Conan der Barbar“ nicht die treibende Kraft ist, kann dieses eigentlich nicht ohne seine Absegnung geschehen.

Ausgerechnet der Terminator – Muharhaha:mrgreen: ich kann nicht mehr! Sag mal Arnie, kann es sein, dass Du als Kind in Österreich zu viel dünne Alpenluft eingeatmet hast? Wer es nicht glaubt,..
hier weiterlesen –> Klick Klick
Da haben sie sich den „richtigen Botschafter“ für gewaltfreiere Medien ausgesucht, Mann Mann Mann,…

4 thoughts on “Realsatire? Arnold Schwarzeneggers Regierung will gegen „Killerspiele“ vorgehen!

  1. Ich krieg mich nich – was soll denn der Krampf? Ich glaube ein IQ-Test für Politiker wäre mal eine sinnvolle Investition, nicht nur in den USA, sondern auch hier bei uns. Alles unter 120 fliegt raus – dann muss man manche Parteien auch gar nicht mehr verbieten, weil sie ohnehin nirgends mehr reinkommen😀

    Gefällt mir

  2. Könnt ihr nicht lesen???

    Schwarzeneggers Regierung will gegen Killerspiele vorgehen, nicht Schwarzenegger selber.
    Es wird auch keinmal erwähnt, dass die Initiative von Schwarzenegger ausgeht.
    In dem Text geht es um den Justizminister der kalifornischen Regierung.

    Aber hauptsache Schwarzenegger gelesen und sofort immer feste drauf.

    LG,
    Eddy

    Gefällt mir

  3. Schwarzeneggers Regierung will gegen Killerspiele vorgehen, nicht Schwarzenegger selber.

    Steht ja auch so im Text.
    Schwarzenegger = Schwarzeneggers Regierung,… von wegen Cheffe, Verantwortlichkeit und so.

    Aber hauptsache Schwarzenegger gelesen und sofort immer feste drauf.

    Jepp, er hat es sich redlich verdient,…😉

    P.S. Die Kritik ist dennoch nicht unangebracht, deshalb habe ich die Überschrift abgeändert. Das Ganze hat trotzdem etwas realsatirisches,…

    Gruß

    tom

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s