Produktpalettenplatzierung

Unser aller Lebensmitteldiscounter bietet nicht nur Lebensmittel, sondern auch aldi (sic!) anderen schönen Sachen preisgünstig an. Zum Beispiel LCD-TV’s. Doch damit nicht genug. Als zusätzlicher Service für den Kunden wird auch noch der dazu passende Artikel direkt davor platziert:
Axt_und_Flachbildfernseher
Praktisch. Ist das Programm mal wieder genauso so flach, wie der Bildschirm, ist gleich die Axt zur Hand, um die Wut über die volksverblödende Fernsehödnis angemessen entfalten zu können. Den Stiel fest angepackt und ruck-zuck den Flachfernseher klein gehackt.
Diese Verkaufsstrategie erinnert ein wenig an einen großen Online-Versandhändler: „Kunden, die dieses Produkt kauften, interessierten sich auch für folgende Artikel,…was bei obigen konkreten Fall heißt: Kunden, die einen Flachbildfernseher kauften, kauften auch eine Axt“:mrgreen:

4 thoughts on “Produktpalettenplatzierung

  1. Danke! Die Worte fielen mir recht spontan ein, als ich das sah. Heimlich geknipst mit der Handykamera, deshalb ist das Foto ziemlich unscharf. Mit Bildnachbearbeitung kann man leider nicht alles herausholen. Was schwer erkennbar ist: Eine Axt steht in einem Karton mit der Aufschrift „Demokerzen“ Lol🙂

    Gefällt mir

  2. Hallo Tom!

    aber ob die Axt nun für den Fernseher oder für den nächsten GEZ-Mitarbeiter gedacht ist sei dahin gestellt🙂 .

    Ach ist das herrlich wie so ein kleines „Bildchen“ doch so zum nachdenken und phantasieren anfeuert….🙂

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s