Last Christmas

Keine Panik! Es handelt sich hierbei nicht um den gleichnamigen Song, der alljährlich wiederholt bei vielen Hörern als Ohrwurm in die Gehörwindungen kriecht, sich dabei jedes mal ins Hirn einnistet, gesungen von jenem Sänger, der gelegentlich in öffentlichen Toiletten onaniert. Nein, es geht nur um einen dezenten Hinweis auf eine Kurzgeschichte von mir, die erzählt was letztes Jahr um die gleiche Zeit geschah:

Fröhlich sei das Heiligabend-Kaffeetrinken

Heiligabend

In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern fröhliche Festtage, macht es gut, egal wo Ihr seid !

„Weihnachtsmusik“ ? Wenn es denn sein muss,…

Frankie goes to Hollywood – The Power of Love

Eigentlich bin ich ja kein Freund von Coverversionen, aber dieses Mal gefällt sie mir besser als das Original:

Frank Dellé – The Power of Love

2 thoughts on “Last Christmas

  1. lieber tom,

    deine ankedote hat auch nach einem jahr nichts von ihrem witz verloren. vor allem auch, weil sie so schön harmlos beginnt und dann aus dem alltäglich-steifen umgang hervorblitzt.

    ich wünsche dir fröhliche weihnachten,
    wortfeile

    Gefällt mir

  2. Danke, die Story ist übrigens beinahe autobiografisch, ein wenig Salz und Pfeffer gehört dazu, um sie für den Lesenden interessanter zu machen. Die Namen sind selbstverständlich frei erfunden, (Namens)Ähnlichkeiten mit real existierenden Personen sind rein zufällig, aber nicht ungewollt😉

    Dir auch schöne Festtage, liebe Wortfeile.

    Herzliche Grüße

    tom

    P.S. Allerdings bin ich auch froh, wenn die Zeit der Besinnungslosigkeit wieder vorbei ist.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s