Dumm, dümmer Spam-Kommentare (3)

Spam-Kommentare gehören zu den zahlreichen Nachweisen anthrophogener Hirnverknappung. Die Blödheitsskala scheint noch oben hin offen, was die Pseudo-Namen und die abgesendeten Textfragmente der Spammer betrifft. Hier wieder einige Exemplare aus dem digitalen Komposthaufen:

Vielen Dank für die tollen Ratschläge. Echt super Blogbeitrag! Zu der Sache habe ich jetzt schon viele gute Hinweise gefunden. Viele Grüße, Vroni Welker

Liebe „Frau Welker“ leider muss ich ihnen sagen, dass ihre Spam-Nachricht im virtuellen Biomüll welk werden wird. Und ihre Senseo-Tassen können sie behalten, ich denke sie brauchen die nötiger, weil sie mutmaßlich nicht mehr alle Tassen im Schrank haben.

„Franz“ schreibt: Ich wollte nur mal Hallo sagen. Bin jetzt schon das Dritte mal über diesen Blog gestoßen.

Hallo „Franz“, freut mich, dass du ständig „über dieses Blog stößt“. Allerdings gibt dein Link zu einer Pornoseite dem Wort „stoßen“ irgendwie einen anderen Beigeschmack. „Stoß“ doch bitte hier nicht mehr vorbei,…

Find ich gut, das wusste ich noch gar nicht. Danke für den Hinweis! Dafür liebe ich das Web, dass man fix auf solche super Blogbeiträge stößt . Danke nochmal und schönen Gruß, Irmhilde Schlicht

Auch für Irmhilde ist Schicht, denn ihr Spam landet im Schacht :mrgreen: An ihrem „Möbel-Theater“ bin ich nicht interessiert, ich war schon oft genug bei Ikea 🙂

Hi I’m Dolores and I’ve been an avid reader of the forum for a while and I thought it was that I said Howdy and introduced myself. I’m 28 and run a fitness equipment business with my brother and live in sunny San Diego, California with my 3 awesome kids. I love running and golf but hate seafood…and I guess that’s all you need to know.

Doch, doch „Dolores“ eigentlich müsste ich schon mehr über dich wissen, immerhin glaubst du mich so gut zu kennen, dass du der Meinung bist, dass ich „penisenlargement“ benötige. Weißt du „Dolores“, so mancher männliche Zeitgenosse würde sich aufgrund derartiger Anzüglichkeiten in seiner Eitelkeit gekränkt fühlen und sich aus lauter Frust eine vierrädrige rote 250PS-Penisverlängerung (auf Pump) kaufen. Bei mir hat dieser spammäßige PR-Gau immerhin einen Lacher hervorgebracht und die Neuigkeit, dass die „28jährige Dolores aus SanDiego“ brainenlargement benötigt :mrgreen:

Advertisements

2 Kommentare zu “Dumm, dümmer Spam-Kommentare (3)

  1. Hi Sena,

    danke für Deine Kommentare 🙂 Wie hast Du mich eigentlich gefunden? Twitter? Hast Du zufällig auch ein Blog?

    Diese obskuren Angebote wundersamer Geldvermehrung sind mir auch bekannt, genauso wie tonnenwiese Online-Spielkasino-Spam. Doch diese Form des Textmülls ist meist so langweilig unlustig, da lohnt nicht mal das Kommentieren.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s