Graffiti, die vergängliche Straßenkunst

Es fällt mir schwer an einem guten Graffito vorrüberzugehen, ohne es abgelichtet zu haben. Streetart ist schnell vergänglich, daher sollte die Fotokamera möglichst in Reichweite und der Finger flink am Auslöser sein, denn schon morgen kann das Motiv entfernt oder übermalt worden sein. Am nahegelegenden Bolzplatz und rund um die benachbarte Skateboardanlage, ändert sich die Graffiti-Umgebung beinahe wöchentlich, anscheinend findet hier unter den Sprayern ein inoffizieller Wettbwerwerb statt, wobei die Kunstwerke ständig „gecrosst“ werden. Hier ein paar Exemplare, die mir persönlich am besten gefielen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Für das Betrachten der Diashow ist die Aktivierung von Java-Script im Browser erforderlich.

Mein Favorit ist der lustige Schnorchler, der das Entsetzen in den weit aufgerissenen Glubschaugen trägt, als er  auftaucht und die Welt über der Oberfläche erblickt. Verständlich. Demnächst mehr davon in diesem Blögchen,…

7 thoughts on “Graffiti, die vergängliche Straßenkunst

  1. @Wortfeile

    Dieses Graffito finde ich auch sehr gelungen. Sogar der Laternenpfahl wurde farblich angepasst. Leider gehört es zu denen, die schon vergangen sind😦 Das macht allerdings das Foto umso wertvoller für mich🙂
    Könnte die Dusche auch eine Straßenlampe sein, in dessen Lichtschein der „Alien“ steht? Liegt wahrscheinlich in der Fantasie des Betrachters,…ich finde die unterschiedlichen Interpretationen immer sehr interessant.

    @Sören
    Hi! Zum Thema genmanipulierte Nahrung fehlt mir vermutlich (noch) das nötige Hintergrundwissen, um etwas sinnvolles beizutragen, wäre auch „Off-Topic“

    _________________________________________

    Bald gibt es hier mehr Graffiti, könnte eine feste Rubrik in diesem Blog werden, stay tuned….

    Gefällt mir

  2. Das wollte ich auch gar nicht, Tom. Aber ich reagiere auf solche Äußterungen eben immer ein bisschen allergisch.

    Was die Graffitis angeht, bin ich allgemein immer wieder sehr begeistert, was manche Künstler da so an die Wände bringen. Dank Dir und dem MC Winkel (whudat.de) bin ich daihngehend also immer auf dem Laufenden^^

    Gefällt mir

  3. Schönen Sonntagmorgen liebe Emily!

    Freut mich, dass Dir diese Bilder gefallen🙂 Wobei es in diesem Fall die Motive sind, welche die Fotos interessant machen. Fortsetzung folgt garantiert. Ich bleibe dran,…

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s