Das Internet mit dem Natoknochen abschalten

Darf die Polizei eigentlich dümmer sein als die Polizei erlaubt? Ich fragte mich das wegen der Äußerungen vom Chef des Bundes Deutscher Kriminalbeamten (BDK) Klaus Jansen, der das Internet als den größten Tatort der Welt bezeichnet und er schrieb ihm gar die Zerstörungskraft von Atomwaffen zu. Und ich dachte immer das Internet sei ein Kommunikationsmedium und nicht etwa ein Ort, geschweige denn ein Tatort, man lernt nie aus, aber es kommt noch dicker:

Der BDK fordert einen Reset-Knopf für das weltweite Datennetz! Kein Problem: Da der gesamte Internetverkehr ja bekanntlich über ein einziges Kabel läuft, könnte man dort einfachhalber einen Batterie-Hauptschalter einbauen, so einer wie er im alten Unimog Verwendung findet, der sogenannte Natoknochen. Eine viertel Umdrehung und schon ist das bedrohliche Internet aus und die „Atombombe“ entschärft.

Mittlerweile habe ich den Verdacht, dass es sich bei Police Akademy nicht um eine Komodie, sondern um einen Dokomentarfilm handelt, der insbesondere auf die Deutsche Polizei übertragbar ist. Was zeichnet einen BDK-Chef aus? Sicheres öffentliches Auftreten, bei völliger Sachunkenntnis zuzüglich geballter Inkompetenz?

Advertisements

9 Kommentare zu “Das Internet mit dem Natoknochen abschalten

  1. Wenn wir schon so einen Knopf einbauen, dann bitte auch regelmäßige Sendezeiten. Es geht mir tierisch auf den Keks, dass man immer online sein kann und viele dann online sind, wenn ich nicht online bin. Also wie wär’s: unter der Woche nur noch von 18:00-20:30Uhr, am Samstag von 14:00-22:30Uhr und am Sonntag zur Feier des Tages gar nicht? (:

    Gefällt mir

  2. @Moritz
    Habe den fehlenden Satzteil in Deinem Kommentar eingefügt, somit wurde der Verbesserungskommentar hinfällig, habe ihn entfernt.
    ________________________________________

    Öffnungszeiten fürs Internet? Würde jedenfalls zu einem Land passen, wo selbst Altpapiercontainer Öffnungszeiten haben. Und Eintritt nur noch mit dem neuen elektronischen Personalausweis, sonst lässt Dich der Türsteher nicht mehr rein! Diese anonymen Randale-Blogger sind sowieso die Schlimmsten :mrgreen:
    Ein internetfreier Sonntag? Ja das hätte was 😉

    Gefällt mir

    • Wozu der Ausweis oder wozu die Fingerabdrücke? Müsste mir auch mal wieder einen Reisepass besorgen, sind Fingerabdrücke jetzt Pflicht? Kenne mich damit nicht mehr aus, war lange nicht weit genug weg, zu lange,…

      Gefällt mir

  3. Der Ausweis ist für meine Reise nach Israel. Und ich glaube die Fingerabdrücke sind Pflicht – habe nicht nachgefragt, aber ich meine dass mal vor einem Jahr oder so gelesen zu haben. Bin gespannt, wie das Ding dann aussieht: immer noch ein Büchlein, oder doch eine kleine Chip-Karte? Wir werden sehen.

    Gefällt mir

    • können wir uns nicht gleich einen chip implantieren lassen? so wie die tiere?

      @ tom
      ein typischer fall von: ich habe zwar schon mal was kluges über internet gelesen, aber wie es geht und was dort passiert und nicht passiert habe ich keinen blassen schimmer :roll:.

      Gefällt mir

    • @ Moritz: Du reist nach Israel? Ich werde neidisch… wohin und in welchem Zusammenhang, wenn ich fragen darf? Mach viele Fotos und schreib (auch politische) Berichte fürs Sockenblog, das würde mich brennend interessieren :).

      Gefällt mir

    • @Wortfeile

      Genau. Was der BDK da vorschlägt, ist prinzipiell das Gleiche als würde die Feuerwehr verlangen, dass man den Strom in ganz Deutschland abschaltet, wenn irgendwo in einem Haushalt im Sauerland die Steuerelektronik in der Waschmaschine kokelt.

      Gefällt mir

  4. @Jan: Überallhin^^ (weiß ich nicht genau, auf jeden Fall Tel Aviv, zum toten Meer und nach Palästina) . Mein Vater hat dort als Theaterwissenschaftler immer wieder beruflich zu tun, er ist jährlich mindestens zweimal dort. Und jetzt reist der Rest der Familie auch mal mit 🙂

    Berichte wird es auf jeden Fall geben, ich weiß nur noch nicht, wie das mit dem Internet aussehen wird. Vielleicht wird also erst veröffentlicht, wenn ich wieder zu Hause bin.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s