Tolle Winterreifen!

Sobald die Geräusche von durchdrehenden Rädern in Kombination mit kreischendem Motor und jaulendem Getriebe zu hören sind, drücken sich die neugierigen durchgedrehten Nachbarn die Nasen an den Scheiben platt, um zu sehen welcher Depp sich wieder mit Sommerpuschen den Hügel hochquält. Dieses Mal ist es Meyer-Schlummberger, dessen fehlbereiftes Vehikel am Aufstieg der steil ansteigenden  schneebedeckten Straße scheitert.  Meyer-Schlummberger ist der Ansicht, es sei besonders gerissen sich mit heißgemachter Klinge die Buchstaben M und S seitlich in die Sommerreifen zu ritzen, weil er glaubt, die Dorfbullen seien ohnehin zu dämlich das Profil von Sommer- und Winterreifen zu unterscheiden.

Hauptsache die Provinzsheriffs sehen M & S, so würde er der 40€-Strafe wegen Verletzung der Winterreifenpflicht entgehen können, kalkulierte Meyer-Schlummberger. Doch das Leben wird ihn nun mit 300 Meter Fußmarsch durch eisigen Wind und Schneegestöber bestrafen.  Entnervt stellt er seine Karre neben dem Bordstein, würgt den Motor ab, steigt aus und stapft mürrisch durch den Schnee. Die kurzzeitige natürliche Ruhe wird durch das schnell nahende Dröhnen eines Sportauspuffs gestört. „Der hat mir gerade noch gefehlt“ stöhnt Meyer-Schlummberger und beschleunigt seinen Schritt. Es ist der Wagen von Rolf Markordes, der lautstark seine Ankunft ankündigt. Man nennt ihn im Dorf auch „Mr.Wichtig“, meist aber „Luftpumpe“.

Mr.Wichtig will immer besser sein als alle anderen, dem Rest der Welt immer eine Nasenlänge vorraus. Wenn sich seine Nachbarn etwas kaufen, muss er etwas Teureres und selbstverständlich Besseres haben. Das gilt natürlich auch für Winterreifen. Sie müssen von einem namhaften Hersteller sein, eben solche Pneus wie sie kein Geringerer als der Formel1-Weltmeister empfiehlt.  Die, mit dem supertollen Grip., das Produkt des Testsiegers für Sieger. Mit ohrenbetäubenden Lärm kommt Markordes in Hoppla-jetzt-komm-ich-Manier um die Kurve gedonnert. Die Anwohner sind kurz davor sich entweder die Nasenbeine an ihren Fensterscheiben zu stauchen oder sich beim Kopfschütteln die Halswirbel auszurenken.

Doch Mr.Wichtig hat Spaß im Schnee! Er schaltet ein Gang ‚runter, lässt den Motor aufheulen und gibt Stoff. Der Allrad-Antrieb wirkt, der Winterreifen-Grip greift. Wind, Witterung und Weltuntergang können ihm und seinem Auto nichts anhaben. Höhnisch grinsend braust er an Meyer-Schlummberger vorbei, schleudert ihm dabei Scheematsch gegen die Hose. Meyer-Schlummberger quittiert das mit „Flachwichser!“ Giovanni, der gerade vor seinem Haus schneeschippt und auch eine Ladung Matsch  mitbekommt, ruft empört: „Stinkesacke, Arscheloche!“ hinterher. Markordes ficht das nicht an, souverän fährt er den Berg herauf, parkt seine Karosse direkt vor seiner Wohnung. Mit einem Siegerlächeln verlässt er seinen wintertauglichen Rennflitzer und geringschätzt den Zwangsfußgänger Meyer-Schlummberger, der sich unbeholfen auf rutschigem Untergrund den Anstieg hochkämpft, mit einem verächtlichen Blick. Mit seiner coolsten Gangart bewegt sich Mr.Wichtig selbstsicher auf seine Wohnungstür zu. Plötzlich befinden sich seine Füße auf gleicher Höhe mit seinem Kopf.  Er hatte auf dem spiegelglatten Bürgersteig seinen Halt  und seine Coolness verloren und fiel mit Karacho auf seinen Hintern. Jetzt war Meyer-Schlummberger am Drücker: „Tolle Winterreifen!“  kommentierte er. „Leck mich doch am Arsch!“ schimpfte die tiefergelegte Luftpumpe. „Tolle Winterschuhe wären auch cool“ trat Meyer-Schlummberger nochmal genüsslich nach. Zum ersten Mal blieb der  immer noch am Boden liegenden Luftpumpe die Luft weg,…

 

7 thoughts on “Tolle Winterreifen!

  1. Hier ist es aber Meyer-Schlummberger. Die Namen in dieser Geschichte sind frei erfunden, Ähnlichkeiten zu real existierenden Personen rein zufällig😉

    4 Winterreifen für 185 Euro? Als Kompletträder? Nehme ich:mrgreen:

    Gefällt mir

  2. Herrlich! Da wäre ich gerne dabei gewesen, auch wenn ich solch Idioten nicht ausstehen kann, die meinen, Sommerreifen seien genauso gut wie Winterreifen und den ganzen Verkehr aufhalten, weil sie quer die Straße langschlittern…

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s