Oh wie hohl hallt das DeutschlandEcho

Lange habe ich nicht mehr nachgesehen, was meine speziellen rechten „Freunde“ im Netz so treiben.  Den Namen ihrer Webpräsenz haben sie inzwischen erneut geändert, nachdem aus dem „Patriotischen Forum Süddeutschland“ „Gesamtrechts“ wurde, heißt  ihre aktuelle Publikationsplattform nun „DeutschlandEcho“. Die Begründung für den erneuten Namenswechsel lautet:

Mit dem neuen Namen will DeutschlandEcho sich einen Vorteil bei der Positionierung als Portal der Gegenöffentlichkeit verschaffen – der Name GESAMTRECHTS wirkte da oftmals wie ein uninformierte Zeitgenossen verschreckender Klotz am Bein.

Selbst der „uninformierte Zeitgenosse“ begreift schnell, dass gelb lackierte Scheißhaufen keine Bananen sind😉

Die Artikelattrappen haben den gleichen geistigen Nährwert, wie ich ihn bereits von den Vorgängerplattformen kannte: Leicht verdaulicher nicht zu denklastiger Brain-FastFood für die simpel gestrickten rechtsextremen Hirnwindungen.  Dem schlichten Gemüt wird auch ein Computerspiel, bei dem es Minarette abschießen kann, präsentiert. Sehr lustig, harr harr harr. Sonderlich kreativ waren die Braunen ja noch nie, stattdessen kopieren sie sich gegenseitig oder andere. Auch Bilder von fremden Webseiten binden sie ohne Nachfrage per Hotlink in ihre Beiträge ein. Ausgerechnet beim Pantoffelpunk haben sie sich bedient, worauf er ihnen einen gelungenen Streich spielte, indem er die Grafik austauschte. Das Ergebnis sieht so aus:

nazis, pimmel, klein

Screenshot „DeutschlandEcho“ vom 22.01.2011 c.a 19:30 MEZ

Beim Pantoffelpunk gibt es noch den Vorher/Nachher-Screenshot: Und zwar hier Bruharharhar:mrgreen: Treffer, versenkt! Die Merkbefreiten haben es offenbar immer noch nicht bemerkt,..aber nichts desto trotz sind sie stolz, nicht nur weil sie „reinrassige“ Deutsche sind, sondern auch auf ihre monatliche Besucherstatistik, die sie gerne vorzeigen. Wirklich aufwärts scheint es auch bei den Leserzahlen nicht zu gehen, macht Euch nichts draus, eines geht bei Euch sicherlich nach oben: Der rechte Arm.

Nazi_Skinhead

8 thoughts on “Oh wie hohl hallt das DeutschlandEcho

  1. Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus.
    Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus.

    Linke Demagogen & braune Ideologen beides der gleiche Müll und beides der gleiche Dreck!
    Ach so, und die zunehmende Zahl der Islam-Faschisten wäre da auch noch zu erwähnen…

    Gefällt mir

  2. Lieber Tom, ich würde meinen, dieses Thema hat viele Blogger in den vergangenen Tagen bis zum K…zen beschäftigt. Meine Herren, hat dieser Schwachsinn eigentlich nie ein Ende? Sollten wir nicht längst ein Stück weiter sein? Aber nein, hirnloser Krempel wabert durchs Netz… Wie schön, daß es Flammen gibt, die Nebel schlucken😉

    Liebe Grüße zum Abend, die Emily

    Gefällt mir

    • Hallo, liebe Emily,

      Du darfst das K-Wort ruhig ausschreiben, manchmal sind derbe Formulierungen durchaus angemessen, wir vergessen deswegen ja nicht völlig unsere Kinderstube😉
      Mir stellt sich öfters die Frage, ob man diese Netznazis einfach ignorieren soll, dann ließe man den fremdenhassenden Schwachsinn unwidersprochen im virtuellen Raum stehen. Geht man darauf ein, fühlen sie sich evtl. noch bestätigt und bestärkt, durch das bisschen mehr an Aufmerksamkeit. Ernsthaft mit diesen Leuten zu diskutieren habe ich größtenteils aufgeben, bringt wenig bis gar nichts,..

      Wie schön, daß es Flammen gibt, die Nebel schlucken

      Das gefällt mir. Let it burn!

      Liebe Grüße zurück, tom

      Gefällt mir

  3. [Zitat]
    „Selbst der „uninformierte Zeitgenosse“ begreift schnell, dass gelb lackierte Scheißhaufen keine Bananen sind“
    [/Zitat]
    Über dieses metaphorische Bonmot habe ich herzlich gelacht🙂

    Gefällt mir

  4. Lieber Tom,
    auch ich war hin und her gerissen. Diskutieren: Ja / Nein. Ich bin es müde mich mit solchen Leuten auseinander zu setzen und dennoch finde ich es kaum möglich, sie zu ignorieren. Sie verdienen keine Beachtung, aber es ist schwierig, den Mund zu halten. Sie passen nicht auf meine Seite. Ende & geschluckt😉

    Hab noch einen schönen Abend & liebe Grüße, Emily

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s