Krieg

Wenn es jemals eines Beleges bedurft hätte, wie abgrundtief Gier, Hass und Dummheit der Spezies Mensch sein können, hätte man nur ihre Kriege heranziehen müssen.

PAN – Krieg

Auch wer nicht auf RAP steht, dem empfehle ich trotzdem sich den hörenswerten Text von PAN, der viel Wahres ausspricht zu Gemüte zu führen. Der von Elena Tree handgezeichnete Clip ist allemal sehenswert. Die Musik wurde von Jay Baez produziert.

„Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin“

Advertisements

3 Kommentare zu “Krieg

  1. Danke für den Buchtipp, liebe Mayarosa, beim nächsten Besuch eines Buchladens werde ich daran denken.

    (Rap-)Musik ist auch ein guter Weg junge Menschen zu erreichen. Es sollte mehr politischen „Consciosness-Rap“ geben, ist viel besser als dieser sexistisch, frauenfeindliche homophobe Macho-Rap nach Bushido-Art.

    Gerade aktuell vor dem Hintergrund der Ereignisse im nahen Osten und in Nordafrika, ist das obige Video beachtenswert.
    Die Bundesregierung wurde gefragt, ob sie bestätigen kann dass die lybische Luftwaffe Zivilisten angreift oder bombardiert. Die Antwort erstaunt, wenn man die Berichterstattung der zurückliegenden Wochen verfolgt hat:

    Der Bundesregierung liegen „keine detaillierten Informationen über Angriffe der libyschen Luftwaffe auf Zivilisten vor“. Es gibt auch keine Belege, dass die libysche Luftwaffe sich nicht an die Zusagen eines Waffenstillstands gehalten hat oder überhaupt flächendeckend und systematisch zur Bombardierung von Zivilisten eingesetzt wurde. Quelle

    Das zeigt mir, wie schwierig es ist bei bestehender Informationskontrolle, sich eine Meinung zu bilden.

    Das Zitat „Stell dir vor es ist Krieg,…“ wird übrigens nicht im oben eingebetteten Musikvideo verwendet.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s