Der Kühlschrank als Seelenspiegel?

Wäre die Hypothese wahr, dass das Innere eines Kühlschranks den Seelenspiegel seines Besitzers darstellt, käme ich arg ins Grübeln. Die Innenwelt namens Seele, kalt wie ein Eisfach? Ein deprimierender Gedanke… Bei mir käme noch erschwerend hinzu: Das Licht in meinem Kühlschrank brennt nicht mehr, die Lampe ist kaputt gegangen! Meine Seelenlage wäre aber nicht hoffnungslos, denn ich kenne ein Rezept gegen frostige Seelenfinsternis :
Das Lächeln einer Frau

Verwandte Blogbeiträge:
Offenes Ende
Achtung! Kühlschränke bedroht!

Advertisements

2 Kommentare zu “Der Kühlschrank als Seelenspiegel?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s