David Cameron gibt den Harten

Der britische Premierminister David Cameron fährt die knallharte Linie gegen die chaotischen Randalierer, die London, Manchester und Birmingham unsicher gemacht haben. Die Polizeipräsenz soll, trotz zukünftig geplanter Personaleinsparungen, erhöht werden. Die Krawallmacher sollen ihr Recht auf Sozialwohnungen verlieren, Mieter werden delogiert. Ausgangssperren werden verhängt. Der Einsatz der Armee im Landesinneren wird erwägt. Was sonst könnte die konservative Regierung tun? Liebe, verbesserte Lebensbedingungen, (Aus)Bildung, Arbeit, Zukunftperspektiven, mehr gesellschaftliche Teilhabe und optimalere Integrationspolitik hat sie offenbar nicht im Angebot,…

Weiterlesen

Advertisements

Extrem inadäquat

Wenn Krawalljournalismus mit krass deplatzierten Werbebannern unabsichtlich karikiert wird, Boulevard und Marketing sich gegenseitig in den Sack treten, sieht das makabere Resultat so aus:

„Athen brennt“ und wir sollen jetzt mitbrutzeln, die Grillsaison ist eröffnet. Passt schon ins GesamtBILD.
Ich brauch‘ jetzt erstmal einen Ouzo,…

via Feynsinn, mehr im BildBlog

Burning and looting

Vor 3 Jahren brannten die Städte Frankreichs, nun brennt es nach Ausschreitungen in den griechischen Metropolen. Der Anlass für die aufflammenden Unruhen war der mutmaßliche Mord eines Polizisten, begangen an dem 15-jährigen Alexandros Grigoropoulos. Diese Tat eines offensichtlich Kriminellen in Polizeiuniform, war das Streichholz am Pulverfass, welches die aufgestaute Wut, bedingt durch tiefergehende soziale Probleme in der Gesellschaft, entfesselte.
Die Perspektivlosigkeit vieler, vor allem junger Menschen, auch in Griechenland, die deprimierende Erkenntnis sich immer weiter von dem zu entfernen, was in Europa als menschenwürdiger minimaler Lebensstandard definiert wird, sind offensichtlich der Grund für das „soziale Feedback“ was nun die Machtelite aus Politik und Wirtschaft als Quittung für ihr egoistisches unsoziales Handeln, erhält.
Internationale Pressestimmen:
Gewalt in Griechenland
Berner Zeitung:
Die beiden Polizisten wurden verhaftet und wegen Mordes sowie Beihilfe zum Mord angeklagt

This morning I woke up in a curfew, oh god I was a prisoner to.
Could not recognize the faces standing over me. There where all dressed in uniforms of brutality.
How many rivers do we have to cross, before we can talk to the boss?
All we had it seems we have lost, but we already have to pay the cost.
That’s why we burning and a looting tonight, burning all illusions tonight,…(Burning and looting – Bob Marley)