Der Troll

„Ich bin ein Troll, was soll ich tun? Draußen nimmt mich keiner ernst, also gehe ich ins Netz mit meinem Geschwätz. Dort bin ich anonym, denn ich habe ein Pseudonym. Ich hab keine Ahnung, aber viel zu sagen. Keine Argumente, aber immer recht. Ich störe die Diskussion, das ist meine Intention. Ich provoziere und beleidige. Ich benutze viele Namen, denn ich bin Sockenpuppenspieler. Im Internet bin ich Supermann und Hulk, nur noch grüner. Manchmal bin ich auch Frauke Petry, nur noch brauner. Ich bin rechts, Patriot und das Volk. Durch meine vielen Masken weiß niemand wer ich wirklich bin. Ein Soziopath mit kleinem Pimmel. Drauf geschissen, soll niemand wissen.“

Weiterlesen

WordPress.com jetzt mit Trolldetektor!

TrollBei WordPress.com gibt es jetzt einen automatischen Trolldetektor, der Texte im Kommentarbereich des Blogs analysieren und Trolle identifizieren soll. Hat das Programm einen Troll erkannt, wird diesem ein entsprechender Avatar zugewiesen.
Die Trollerkennungsfunktion erreicht man über Einstellungen -> Diskussionen, dort dann wahlweise entweder die Checkbox „Deface the Troll“ oder „Deface and delete the Troll“ aktivieren. Bei letzterer Option wird der Trollkommentar in den Trollordner verschoben. Das Ganze befindet sich offenbar noch in der Betaphase, habe es zum Testen mal aktiviert.