Zigeunersalat

Sollte Peter Hahne mit seiner Zigeneunerschnitzel-Rettungsmission scheitern, bliebe zum Trost immer noch der Zigeunersalat vom Discounter,
Zigeuneralat
falls dieser nicht aus den Kühlregalen der Supermarktketten verschwindet.
Weiterlesen

Die Zombisierung der Menschheit

Überall sehe ich sie, wie sie geistesabwesend, unbeholfen und scheinbar völlig desorientiert durch Städte, Dörfer, Felder und Wiesen taumeln. Zombies! Doch anders als in einschlägigen Horror-Klassikern werden diese Zombies nicht durch einen gezielten Kopfschuß erlöst. Einerseits werden sie, abgesehen davon dass sie den Straßenverkehr unsicher machen, für größtenteils harmlos gehalten, andererseits werden sie als willige Konsumenten gebraucht. Wachstum durch Zombies®. Die wandelnden Scheintoten des 21.Jahrunderts stehen deshalb unter Naturschutz. In der Londoner Brick-Lane wurden sogar die Laternenpfähle gepolstert, weil sie ständig dagegen laufen. In China gibt es extra Zombie-Schutzzonen und Gehwege. Diese Maßnahmen laufen jedoch oft ins Leere, weil Zombies wegen ihrer eingeschränkten Hirnaktivität und dem krassen Aufmerksamkeitsdefizit oftmals keine Hinweiszeichen wahrnehmen.
Wissenschaftler haben längst eine der Hauptursachen für die Zombisierung der Menschheit gefunden. Es ist kein geheimnisvoller Virus, es ist…

Weiterlesen

Der “Diamond of Eternity” verspricht Reichtum

Wenn windige Geschäftleute auf leicht- bzw abergläubische naive Menschen treffen, kommt garantiert ein Geldfluss zustande. In welche Richtung dieser fließt, brauche ich sicherlich nicht detaillierter zu erläutern.

Wer für schlappe 89,95€ den “Diamond of Eternity” für Reichtum erwirbt, “erhält den Zugang zu der Macht der Geldenergie und Fülle.” Außerdem: “Aktivierung Ihrer persönlichen Reichtumsenergie.” Aha. Zum Lieferumfang gehören:

- Kristalldiamant aus grünem Glas, Ø ca.120 mm, Gewicht ca. 900g
– Aufbewahrungsbox
– Echtheitszertifikat

Weiterlesen

“Mos maiorum”, eine Botschaft an “illegale” Einwanderer in Europa

Seit dem 13.Oktober 2014 läuft eine europaweite Polizeioperation unter dem Namen “Mos maiorum” was soviel heißt wie Sitte der Ahnen, ein Begriff aus dem alten Rom, der traditionelle Verhaltensweisen beschreibt, die insbesondere für die galten, die öffentliche Ämter anstrebten. Dazu gehörten auch bedingungslose Staatstreue, religiöser und militärischer Gehorsam als Grundlage imperialer Ansprüche bzw der weltweiten Vormachtstellung.
Bei dieser Polizeiaktion wird in der gesamten EU und an den Außengrenzen (Frontex) Jagd auf “illegale” Einwanderer gemacht. Die Kontrollen gelten auch Menschen, die ihre Aufenthaltsdauer gemäß ihres Visums in der EU überschritten haben. Die Operation “Mos maiorum” dauert insgesamt 14 Tage.

Im Folgenden möchte ich aus meiner persönlichen Sicht erläutern, welches Signal mit dieser großangelegten Aktion an alle Menschen, die sich unerlaubt hier aufhalten und an jene, die beabsichtigen mit der Hoffnung auf ein besseres Leben illegal einzureisen, gesendet wird:

Weiterlesen

Songtipp (35): LaBrassBanda – VW Jetta (unplugged)

LaBrassBanda – VW Jetta (Kiah Royal), Live und unplugged @ Funkhaus Europa

Woah, sind die gut, live und unplugged, das und vieles mehr macht den Unterschied aus, zwischen echten Vollblut-Musikern und gecasteten Pop-Marionetten.

Verbotsschilder

Der Deutsche liebt Schilder, vor allem Schilder, welche die Worte “privat” und “verboten” enthalten und erst recht das Anbringen eben solcher. Auch in dieser Disziplin sind wir weltmeisterlich. Eigene Regeln im eigenen Revier aufstellen, da bekommt der Deutsche Spießer seinen mentalen Orgasmus. Besonderes beliebt, die juristisch nicht haltbare Phrase “Eltern haften für ihre Kinder”

Weiterlesen